Kommunalwahl 2020: Straubing

Nach den gegenwärtigen Überlegungen plant DIE LINKE, bei der Kommunalwahl 2020 in Straubing anzutreten. Die Vorbereitungen zur Aufstellung einer vielfältigen KandidatInnenliste und zur Erarbeitung eines Kommunalwahlprogramms haben bereits begonnen.

DIE LINKE möchte in Straubing alle Bürgerinnen und Bürger, egal ob Parteimitglied oder nicht, dazu einladen, uns bei der Gestaltung des Kommunalwahlprogramms zu unterstützen. Hierzu wird ab Mai 2019 regelmäßig ein "Offener kommunalpolitischer Dialog" in Straubing stattfinden, zu dem alle interessierten Straubingerinnen und Straubinger herzlich eingeladen sind. Die jeweiligen Termine werden rechtzeitig vorher hier veröffentlicht. 


Offener kommunalpolitischer Dialog
Kommunalpolitik für die BürgerInnen funktioniert nur mit den BürgerInnen vor Ort. Wir wollen daher wissen, was die Straubingerinnen und Straubinger in ihrem Alltag bewegt, welche Themen ihnen wichtig sind und wo sie kommunalpolitischen Handlungsbedarf sehen. Bei unserem "Offenen kommunalpolitischen Dialog" kommen die Bürgerinnen und Bürger direkt zu Wort - egal ob Parteimitglied oder nicht, ob SympathisantIn oder InteressentIn. 
Da DIE LINKE in Straubing plant, mit einer offenen KandidatInnenliste zur Kommunalwahl 2020 anzutreten, besteht für SympathisantInnen im Rahmen unseres "Offenen kommunalpolitischen Dialogs" auch die Möglichkeit, ihr Interesse für eine Kandidatur auf der Liste der LINKEN zu erklären.


Kommunalpolitische Themen: Was bewegt die Straubingerinnen und Straubinger?
Wir sind offen für Themenvorschläge und kommunalpolitische Ideen der Straubingerinnen und Straubinger. Mit unserem "Offenen kommunalpolitischen Dialog" bieten wir eine Möglichkeit, in einen direkten Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern einzutreten. 

Wenn Sie uns Ihre kommunalpolitischen Anregungen und Themenvorschläge mitteilen möchten, können Sie dies entweder bei einem unserer Treffen vor Ort machen, per E-Mail an vorstand@die-linke-niederbayern-mitte.de oder über das Kontaktformular am Ende dieser Seite. 

 

 


29. Mai 2019

1. Offener Kommunalpolitischer Dialog in Straubing

Mittwoch, den 29.05.2019, 19:00 Uhr

Hotel Gäubodenhof, Theresienplatz 32, 94315 Straubing

Unser Ziel ist es, mit den Bürgerinnen und Bürgern in einem möglichst breiten Dialogprozess gemeinsam Ideen zu sammeln für eine Kommunalpolitik von links und ein kommunalpolitisches Wahlprogramm für Straubing auszuarbeiten. Denn Kommunalpolitik zeichnet sich durch einen engen Kontakt zwischen Entscheidungsträgern und Einwohnern aus - Je besser und effektiver dieser Kontakt ist, desto erfolgreicher ist Kommunalpolitik! Wir verstehen daher unser kommunales Engagement auch als Angebot zur Mitgestaltung an interessierte Bürger.

Die Teilnahme am "Offenen Kommunalpolitischen Dialog" steht allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen, gleich ob sie Parteimitglied sind oder nicht. Das Format soll nicht nur der Ideensammlung für das Kommunalwahlprogramm dienen, sondern auch der Kandidaten-Suche für eine offene Liste, mit der DIE LINKE in Straubing bei der Kommunalwahl im März 2020 antreten will.

 

 


Ihre Ideen zur Kommunalwahl 2020 in Straubing

Über das nachfolgende Kontaktformular können Sie uns gerne Ihre Ideen zur Kommunalwahl 2020 in Straubing übermitteln. Dies können Sie selbstverständlich auch anonym machen.

Quelle: http://www.die-linke-niederbayern-mitte.de/kommunalwahl/straubing/